niemand soll mehr in deutschland homeschoolen

niemand soll mehr in deutschland homeschoolen

Beitragvon Ver-Fassungsloser » Mi 12. Nov 2014, 21:26

AUSWANDERN ABER WOHIN, DENN ÜBERALL HERRSCHT DIE BILDUNGSFREIHEITSFEINDLICHE PEST

man sieht an diesem jüngsten -vonder öffentlichkeit nicht mal wahrgenommenen urteil, wie weit die gefahr diktatorischer züge in der brd schon gediehen ist. Ohne dass das allzu viele menschen merken. das ist das gefährlichste an der sache. Mit dem jüngsten knastdrohungsurteil gegen schulpflichtschwänzer hier: homeschooler - wird sich keiner mehr trauen, in deutschland fürs homeschooling einzutreten. Man wird also spätestens jetzt höchstrichterlich gezwungen, alle kinder der bestehenden kapitalismusorientierung der immer penetranter sich verbreitenden ganztageserziehung auszuliefern. Getroffen sind aber nicht nur die christen fundamentalisten-religiösen aller colör, sondern duchaus auch anarchisten, alternative und was da sonst noch alles an systemkritikern, und -verweigerern gibt. "[...]Fundichristen- und alternative Clans, die ihre kinder unbedingt nicht in die öffentlichen schulen, sondern zuhause selbst unterrichten wollten? Aus over- es war einmal. Die verfassungskläger haben nun in hessen der reihe nach durch die Instanzen verloren. Die kinder sind ihnen über die jahre weg genommen /geklaut und zu pflegefamilien gegeben worden. Die eltern haben zwar auch vor dem verfassungsgericht geklagt, und diese Klage ist jetzt verhandelt worden. Ergebnis: Das bundesverfassungsgericht erklärte eine hessische regelung für rechtmäßig, die schulverweigernden Eltern

bis zu einem halben Jahr Gefängnis

androht. Überraschend nur für uniformierte, dass unser "rechts-staat" an der stelle so viel druck macht. Informierte menschen wissen das längst. Gerade das verfassungsgericht versucht ja sonst immer irgend welche "liberalen" kompromisse zu finden, irgend welche punkte, an denen doch die andere seite auch ein bisschen rechte eingeräumt bekommt. [...] Abetr jetzt: verbrannte erde. Da wird nie wieder jemand in deutschland auf die idee kommen, "seine" kinder home-schoolen zu wollen."


https://www.lawblog.de/index.php/archiv ... nis-enden/
Ver-Fassungsloser
 

Zurück zu Schulpflicht? NEIN !

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Impressum --- Datenschutzerklärung